buch2 V I D S - INFOTHEK PUBLIC
Vogtländische Informations- und Dokumentationsstelle destruktive Kulte / Psychogruppen / Esoterik

 


Übersicht öffentlicher Beiträge zum Thema: Esoterik und Gesellschaft / Lebenshilfe


Es wurden 196 Einträge gefunden / Sie befinden sich auf Seite 1 / Neue Suche / INFOTHEK BEENDEN / infofepa
Thema dreieck Autor / Quelle dreieck Kategorie Datum dreieckdown Aktion
Geiselnahme-Prozess gegen Ärztin der Ottermühle vor Gericht in Gera geplatzt Müller, Hanno - OTZ 11/17 PUBLIC 2017-11-14 lesen printer kommentar

(Ottermühle/Gera)   Der Prozeß gegen die promovierte Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie und „Sufi-Priesterin für die Frauen-Mysterien“ mit spirituellem Namen "Rakuna" vor dem  Landgericht Gera ist geplatzt..Die Vorsitzende Richterin Andrea Höfs begründete dies mit einem erheblichem Ermittlungsbedarf und der Notwendigkeit, weitere Zeugen hinzuziehen. Unsere Justiz tut sich offenbar schwer damit, irrationale spirituelle  Marktangebote ganz irdisch und rational als das einzuordnen, was sie oft genug sind  - Betrug.  Die Akteure des Psychomarktes können in Deutschland  ungestört ihre Kreise ziehen und auf Kosten des "eigenverantwortlichen Bürgers"   jährlich Milliardenumsätze generieren. Verbraucherschutz auf dem Psychomarkt - Fehlanzeige.
Wann das Verfahren neu begonnen werden kann und wie lange es sich dann hinziehen könnte, ließ die Richterin offen. 

Genre: Journalismus
Reichsbürger in Bus und Bahn Schemann, Ralph PUBLIC 2017-11-09 lesen printer kommentar

(Görlitz) Für die Verkehrsgesellschaft Görlitz (VGG) achtete ein Kontrolleur auf Gesetze, die er selbst gar nicht anerkennt.  In den Görlitzer Stadtbussen und Straßenbahnen fehlt seit Montag ein Fahrscheinkontrolleur. Der Mann zählt sich zur sogenannten Szene der Reichsbürger. Als das jetzt dem Unternehmen bekannt wurde, reagierte es mit  einer internen Prüfung und zog entsprechende Konsequenzen . Der zuständigen Gewerbeaufsicht in Dresden war der Fall offenbar schon länger genauer  bekannt. Reagiert hat sie nicht.

Genre: Journalismus
Der erstaunliche Einsatz von Lügendetektoren an deutschen Gerichten Hipp, Dietmar Winter,Steffen PUBLIC 2017-11-02 lesen printer kommentar

(Bautzen 02.11.2017)  Auch in deutschen Gerichtsverfahren werden immer wieder Lügendetektoren eingesetzt - häufig informell. Nun nutzte ein Strafgericht die umstrittene Methode ganz offen. Die Sachverständige in Saal 128 des Amtsgerichts Bautzen bemüht Shakespeare, um zu erklären, wie sie arbeite. Wie bei "Hamlet", so sei es auch bei ihr, sagte sie. Hamlet also: Der Onkel soll den Vater vergiftet haben. Hamlet hat davon geträumt und fragt sich, ob der Traum der Realität entspricht. Deshalb führt er den Verdacht als Schauspiel auf. Die Reaktion des Onkels soll diesen entlarven. Nicht anders verhielten sich Schuldige, wenn sie von ihr befragt würden, sagte die Sachverständige. Vor ihr steht ein Lügendetektor. Ein komplexes E-Meter im Dienste der Justiz?

Genre: Journalismus
Wie soziale Medien Werbung zu Propaganda machten Lobo, Sascha PUBLIC 2017-11-01 lesen printer kommentar

(Spiegel online) Die gute alte schlechte Salamitaktik, sie scheint auch in hypervernetzten Zeiten noch das Mittel der Wahl zu sein. Unmittelbar nach der US-Wahl sprach Facebook-Chef Mark Zuckerberg von einer "verrückten Idee", als es um eine mögliche Beeinflussung der Wahl durch Fake News ging. Dann gab er einige Monate später zu, dass eventuell, vielleicht, wahlbeeinflussende Fake News als Werbeanzeigen auf Facebook gebucht worden sein könnten. Dann sprach Facebook von einer Reichweite dieser Anzeigen von zehn Millionen Nutzern. Soziale Netzwerke haben Werbung perfektioniert: Sie schleusen sie wie normale Nachrichten in den Datenstrom ihrer Nutzer ein. Ein Nährboden für manipulative Botschaften. Wer am meisten investiert, kann seine nachrichtliche Deutung der Welt zur vorherrschenden in sozialen Medien machen.

Genre: Beitrag
Der Angriff hat begonnen Rapp, Tobias PUBLIC 2017-10-24 lesen printer kommentar

(Spiegel 24.10.2017) Die radikale Rechte weiß, mit welchen Gegnern sie es zu tun hat. Umgekehrt gilt das nicht. Die Rechte ist vorbereitet. "Die Aufstellung ist nun komplett", sagte der rechte Verleger und Aktivist Götz Kubitschek am Wahlabend dem SPIEGEL. Wenn Politik ein Spiel wäre, dann säße die AfD auf der einen Seite des Bretts - und alle anderen wären auf der anderen Seite. Diese Worte sollte man ernst nehmen. Kubitscheks Ansage lautet: Wir haben jetzt eine Partei, die überall vertreten ist. Wir sind in der Lage, Begriffe zu prägen, weil wir die Medien zu nutzen wissen. Wir haben eine gewisse Macht auf der Straße. Und wir haben Rückzugsräume, in denen wir kulturelle Hegemonie beanspruchen können. Wir wissen, wer wir sind. Und damit arbeiten wir jetzt.

Genre: Journalismus
Sachsen-Anhalt Schüsse auf SEK-Beamte: Reichsbürger droht lebenslange Haft SZ.de/AFP/dpa/olkl/lot/cat PUBLIC 2017-10-09 lesen printer kommentar

(Halle)  Vor dem Landgericht in Halle an der Saale hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Reichsbürger begonnen. Er ist wegen versuchten Mordes angeklagt, weil er bei der Zwangsräumung seiner Wohnung auf einen SEK-Beamten geschossen haben soll. Der Ex-Mister-Germany war in den vergangenen Jahren immer mehr in die Reichsbürger-Szene abgedriftet. Reichsbürger erkennen die Bundesrepublik nicht an. Sie gehen davon aus, dass zum Beispiel entweder das Kaiserreich oder das Deutsche Reich in den Grenzen von 1937 noch existieren und verweigern unter anderem Steuern oder Zahlungen von Bußgeld an den Staat. U. selbst bezeichnet sich nicht als Reichsbürger. Allerdings machte er durch eine Vielzahl seiner Ausführungen deutlich, dass er staatliche Instanzen ablehnt.

Genre: Journalismus
Greizer Preis Neustadtperle geht an Jugendstilvilla im Gartenweg der Klinik im Leben Rech, Rebecca -OTZ 07.10.2017 PUBLIC 2017-10-09 lesen printer kommentar

(Greiz) Die Neustadtperle 2017 geht an Uwe Reuter, Ulf Disse und Ralf Oettmeier für ihr Konzept am Gartenweg 6. Seit 2002 befindet sich hier die "Klinik im Leben" mit dem angeschlossenen Garten des Lebens. In der Klinik im Leben liegt der Schwerpunkt der Arbeit auf der biologischen Krebsbehandlung nach  Dr. Reuter und Dr. Oettmeier. Die Klinik beschäftigt derzeit zirka 55 Mitarbeiter  und verfügt nach Aussage des Verwaltungsdirektors über ein klares Zukunftskonzept. 

Genre: Journalismus
Ein Erzgebirger fordert Entschädigung als Kriegsgefangener Oechsner, Jan -FP 09.10.17 PUBLIC 2017-10-09 lesen printer kommentar
(Zwönitz) Ob Staatsanwaltschaft, Amts- oder Landgerichte: Ein Erzgebirger nervt seit Jahren die Justiz - nun sitzt er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis für 18Monate in Haft. Doch dafür fordert er nun Entschädigung - laut Haager Landkriegsordnung von 1899. Bereits vor Jahren hat sich der Mann unter behördliche Selbstverwaltung gestellt. Er lebt sozusagen in seinem eigenen Staat - inklusive Proklamationen an die Vereinten Nationen, an Russland, Frankreich, England, China, die USA. Er hat sich eine eigene Verfassung gegeben, eine eigene Gesetzgebung - etwa für Ausweiswesen, ein eigenes Siegel, eine eigene Fahrerlaubnis. Wenn er in Zwönitz das Haus verlässt, befindet er sich sozusagen im Ausland.
Genre: Journalismus
Radikalisierte Grundschulkinder dpa PUBLIC 2017-10-03 lesen printer kommentar

(dpa) „Kinder des Salafismus“: Experten für radikalen Islamismus haben inzwischen sogar mit Grundschulkindern zu tun - hier setzen die Berater bei den Eltern an. Auch muslimische Mädchen radikalisieren sich inzwischen häufiger. Bei der Radikalisierungs-Hotline des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge melden sich vermehrt Lehrer und Schulpsychologen, denen Grundschulkinder mit islamistischen Tendenzen auffallen. Diese „Kinder des Salafismus“ seien ein neues Phänomen, das im Lauf der vergangenen Monate häufiger aufgetaucht sei, sagte Florian Endres von der Beratungsstelle Radikalisierung in Nürnberg der Deutschen Presse-Agentur. „Die meisten Kinder haben ihre Sozialisation aus einem salafistischen Umfeld - sprich: Die Eltern selbst sind bereits radikalisiert.“ Auch wenn es bislang noch Einzelfälle seien, beobachte man dieses Phänomen derzeit genau.

Genre: Journalismus
Neue Suche Seite: 1 (von 20) Anfang <== ==> Ende BEENDEN

Creative Commons Lizenzvertrag Edition VIKAS 2006-2016/FEPA V 2.1-2016